Unsere Praxis

 

Online-Training bzw. therapiebegleitendes online-Angebot

Manchmal ist es für Patienten aufgrund ihrer Lebenssituation schwierig regelmäßige Termine wahrzunehmen (z.B.  Menschen mit Pflege- oder Erziehungsverantwortung oder in Schichtarbeit) und gleichzeitig besteht ein Wunsch nach Psychotherapie. Für eine optimale Behandlung kann es sinnvoll sein, auf unabhängige, empirisch fundierten, niedrigschwellige sowie orts- und zeitungebundenes Informations- und Unterstützungsangebote  zurückzugreifen. Das Online-Training ist nachweislich wirksam und kann dazu beitragen, dass sich die Versorgungskontinuität erheblich verbessert.

 

Unsere Praxis ist zertifiziert für das kostenlose, wissenschaftlich evaluierte und von der von der EU geförderte online Angebot ifightdepression (https://ifightdepression.com/de) der EUROPEAN ALLIANCE AGAINST DEPRESSION. Dieses Programm richtet sich ausschließlich an Patienten mit leichter bis mittelschwerer depressiver Erkrankung. Für andere Erkrankungen (z.B. Angsterkrankungen) gibt es akt. noch keine hinreichend evaluierten Programme.

 

Vor Beginn des Online-Trainings führen wir mit Ihnen ein umfassendes Erstgespräch durch. Das Erstgespräch findet terminlich flexibel grundsätzlich in unserer Praxis statt. Bei diesem Termin machen wir uns ein Bild von Ihren Beschwerden, informieren Sie über unser Programm und machen Sie mit der Nutzung der Online-Therapie-Plattform vertraut. Hierfür sind wir für die Nutzung der Plattform zertifiziert, können Sie anmelden und über das Programm hinweg begleiten.

 

Im Rahmen der Therapie vereinbaren wir Gesprächskontakte, um die Fortschritte des Online-Trainings zu besprechen und Fragen zu klären. Sollte es während des Trainings zu einer Stimmungsverschlechterung kommen, haben Sie jederzeit die Möglichkeit zu Einzelterminen mit uns. Überdies sind vielfältige Kombinationen mit konventionellen therapeutischen Ansätzen möglich, so dass die Behandlung von Angesicht zu Angesicht gezielt um spezifische onlinebasierte Maßnahmen ergänzt wird.

      Weitere Informationen über das Onlineprogramm finden Sie unter: https://ifightdepression.com/de/